Konzert-Herbst

Geschrieben am 8. September 2011
[inspic=1045,,fullscreen,300]In den kommenden zwei Monaten werde ich mal wieder ein paar Konzerte besuchen.

Auf Fink, dessen neues Album mir sehr gefällt, freue ich mich schon sehr. Den wollte ich schon immer mal live sehen. Und dann auch noch in der Kulturkirche. Yeah!
Dann werde ich zu Isbells gehen, die ich auf dem Haldern leider verpasst habe (wie ich hörte, war aber auch kein Platz mehr in der Kirche und viele kamen nicht rein).
Ende Oktober kommt Helgi Jonsson endlich mal wieder nach Köln. Ihn habe ich vor 2 Jahren schon einmal gesehen und auch hier schon was über den österreichisch sprechenden Isländer geschrieben.
Nur 2 Tage später dann mein Highlight in diesem Konzert-Herbst: Bon Iver. Einfach tolle Musik!
Retro Stefson aus Island habe ich auf dem Haldern gesehen (statt Isbells), die haben gerockt. Und mir so viel Spaß gemacht, dass ich mir sie einfach noch mal anschauen werde.
Den vorläufigen Abschluss macht dann Scott Matthew, ganz still und leise.

Ach, und am 10.11. spielen noch Dota (die Kleinprinzessin) und die Stadtpiraten in der Kantine. Dafür werd ich mir sicher auch noch ein Ticket holen.

Wie schrieb Sabrina bei Facebook doch so treffend als Kommentar? „Music was my first love.“ Dem ist nichts hinzuzufügen.