pixlr Editor

Geschrieben am 11. Februar 2011

Gerade drüben bei Nils entdeckt: Der „Photo Editor Online“ von pixlr.com.

Wenn man Fotos nachbearbeiten möchte, mit Filtern rumspielen, Fotos verkleinern will oder auch nur Ausschnitte wählen möchte, kam man bisher fast nicht um ein Programm wie Gimp oder Photoshop herum. Seit einiger Zeit aber gibt es immer mehr Online-Editoren für Fotos. Der, den Nils jetzt entdeckt hat, gefällt mir besonders gut. Einfach zu handhaben und sehr übersichtlich, sodass auch unerfahrene User damit umgehen können. Und die Resultate können sich sehen lassen.

Ein Farbeffekt:
[inspic=949,,fullscreen,400,:2]

Ein HDR aus einer einzigen Bilddatei:
[inspic=950,,fullscreen,400,:2]