Kategorien

JanBob auf Twitter

  • RT @pinokju: Solange Amazon mir nach dem Kauf einer Hängematte zehn andere Hängematten zum Kauf vorschlägt, habe ich keine Angst vor Comput…
    vor 3 Tagen
  • RT @BILDblog: Bild.de gestern: "Irre, diese Fleisch-Preise." @BILD heute: "Hereinspaziert! Hier gibt’s Fleisch zum Knaller-Preis“: https://…
    vor 3 Tagen
  • RT @georgrestle: Blöder geht's nimmer: Der schwulenfeindliche Altherrenwitz ist zurück. Und offenbar gibt's Kollegen, die das auch noch zum…
    vor 1 Woche
  • RT @jooobi: #Nottingham: 476€/Monat+Parkplatz für AG ➡️50% mehr Nutzer im ÖPNV. Privat parken: #Gent: 10€/3h. #Münster: 0,75€/h. https://t.…
    vor 2 Wochen
  • RT @TariTarina: Der EuGH hat entschieden, dass Sojamilch nicht mehr Milch heißen darf, weil es den Verbraucher irritieren könnte. *trinkt…
    vor 2 Wochen

JanBob blogt

14. Januar 2013

Lesbar (8)

Geschrieben am 14. Januar 2013

Mal wieder ein paar interessante Links aus dem Internetz.

Sascha Lobo wagt einen Ausblick auf das Internet im Jahre 2013:
Was man 2013 über das Internet wissen muss, um die Welt zu verstehen

Johnny Haeusler gibt ein Update zu seinem Artikel „2013: Das Web zurückerobern„, über den ich hier schon berichtet habe:
Nachbearbeitung: Das Web zurückerobern

Berlin brüskiert Daimler: Auf einen Vorschlag der Piraten wird die Straße an der neuen Vertriebszentrale nach Edith Kiss benannt, die als Zwangsarbeiterin für den Konzern arbeiten musste:
Berlin brüskiert Daimler

Die EU-Kommission ist auf einem sehr guten Wege, Wasser zur Handelsware zu machen. Ein Beitrag vom ARD-Politmagazin Monitor zum Thema: Monitor vom 13.12.
Und gleich noch eine Petition, die man dagegen unterzeichnen kann:
http://www.right2water.eu

Und zum Schluss noch eine Dokumentation (90 Minuten) über die legendäre Bar25 in Berlin, die Ende 2010 geschlossen wurde. „Endlose Partys, Unmögliches und Verbotenes: Wer es einmal geschafft hat dem legendären Club 25 beizutreten, der kommt so schnell nicht mehr raus. Im Wunderland der Erwachsenen steht die Zeit still.“
Tage außerhalb der Zeit

Update:

Gerade erst gesehen, muss aber auch noch mit rein: Stefan Niggemeier nimmt die Informationsoffensive der ARD unter dem Vorsitz von WDR-Intendantin Piel auseinander:Die Schimäre von der »Informationsoffensive« der ARD

Twitter-Fundstücke (50)

Geschrieben am 14. Januar 2013

Mehr davon auch wieder bei Anne (inkl. laaanger Liste mit noch viiiiel mehr Fundstücke-Blogs), Anke, Felix und Christian.